Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

 
 

Coronamaßnahmen

Beim Kleine Zeitung Graz Marathon stehen die LäuferInnen klar im Mittelpunkt, daher möchten wir euch offen über unsere Vorgangsweise informieren.

Wir halten uns an die Vorgaben der österreichischen Bundesregierung und die Vorgaben der aktuellen Verordnung dienen auch als Grundlage für alle TeilnehmerInnen.

Wir planen mit der normalen Durchführung des Kleine Zeitung Graz Marathons. Natürlich gibt es zusätzliche Hürden, die sowohl wir, als auch unsere TeilnehmerInnen bewältigen müssen. Diese sollten aber niemanden abschrecken dabei zu sein.

Für Veranstaltungen gilt aktuell die 3-G-Regel.

Coronainfo für TeilnehmerInnen

GEIMPFT

Wird der Impfnachweis bei der Startnummernabholung vorgezeigt, gilt die Startnummer für die restliche Veranstaltung als Bestätigung. Der Zutritt in den Startbereich ist gewährleistet.

GENESEN

Wird der Nachweis der Genesung bei der Startnummernabholung vorgezeigt, gilt die Startnummer für die restliche Veranstaltung als Bestätigung. Der Zutritt in den Startbereich ist gewährleistet.

GETESTET

Alle TeilnehmerInnen die nicht geimpft oder genesen sind müssen bei der Startnummernabholung einen Testnachweis vorlegen, der zum Zeitpunkt des Starts noch gültig ist.

Wir akzeptieren ausschließlich PCR-Tests.

PCR-Tests sind mittlerweile gratis in allen Regionen Österreichs verfügbar und in Graz 72 Stunden gültig.

Will man also unseren letzten Bewerbe, den Viertelmarathon am Sonntag 10.10. um 10:30 starten, muss der Test sowohl bei der Startnummernabholung am Freitag oder Samstag, aber auch noch am Sonntag gültig sein. Ist der Test zum Zeitpunkt des Starts nicht mehr gültig, wird keine Startnummer ausgegeben.

STARTNUMMERNABHOLUNG FÜR ZWEITE, DRITTE, VIERTE,…

Wenn bei der Startnummernabholung die Nummern mehrerer TeilnehmerInnen abgeholt werden, muss für jede/n einzelne/n ein gültiger (aktueller) 3-G-Nachweis und die Anmeldebestätigung vorgezeigt werden.

REGELUNG FÜR KINDER UND SCHÜLER

Für Kinder unter 12 Jahren ist kein Vorweis eines Antigentests für die Teilnahme notwendig. Wir appellieren an die Eigenverantwortung der Kinder bzw. Eltern trotzdem einen Test durchzuführen.
Für Kinder ab 12 Jahren bis 16 Jahren orientieren wir uns an den Coronamaßnahmen wie in der Schule, hier werden Antigentests mit einer Gültigkeit von 48 h akzeptiert.
Ab 16 Jahren werden nur PCR Tests akzeptiert.

Coronainfo für ZuseherInnen

Um in den Start/Ziel Bereich vor der Grazer Oper zu gelangen, ist ein gültiger 3G Nachweis erforderlich. Wir halten uns an die Vorgaben der Bundesregierung (Geimpft, Genesen oder Getestet). Für die ZuseherInnen werden auch gültige Antigentests akzeptiert.

© 2021 Graz Marathon - ein Produkt der MJK Sportmarketing GmbH